Deutsche Muskelstiftung

Muskelkranke haben wenig Kraft und keine Lobby. Helfen Sie mit, sie zu stärken!

Font Size

SCREEN

Profile

Layout

Menu Style

Cpanel

Aktivitäten

SMA-Treffen im Europapark - ein voller Erfolg

Unser diesjähriges SMA-Treffen fand vom 30.09. bis zum 03.10.2011 im Europark Rust bei Freiburg statt. Wenn Sie auf das untere Bild
klicken, dann öffnet sich unsere Bildergalerie und Sie können einen kleinen Eindruck unseres Zusammenseins bekommen.
 
Europapark Rust
 
Bilder vom SMA-Treffen im Europark Rust
 
Nachfolgend haben wir aufgeschrieben, wie unser Treffen war und was wir erlebt haben. Vielleicht sind Sie ja beim nächsten Treffen dabei ...
Alle Familien kamen am Freitagabend an und haben sich beim Abendessen getroffen. Hier haben wir uns miteinander bekannt gemacht oder
uns herzlich begrüßt, da sich einige SMA-Betroffene schon länger kennen. So war unser Programm:
 
Freitag, 30. September 2011
  • Anreise zum Hotel Colosseo, ab 15.30 Uhr Check-In für die Zimmer
  • 19:00 - 22:00 Uhr Abendessen im Restaurant Antica Roma des Hotels Colosseo
Samstag, 1. Oktober 2011 – Detailplanung unten
  • Ab 10:00 Uhr Zusammenkommen im Raum Rossini des Hotels Colosseo
  • 11.00 – 11.30 Uhr Gemeinsame Vorstellungsrunde, alle
  • 11.30 – 13.00 Uhr SMA (Genetik, Behandlung, Forschung), Dr. Janbernd Kirschner, Uniklinik Freiburg
  • 13.00 – 14.00 Uhr Mittagspause
  • 14.00 – 15.15 Uhr Muskelkranke & Soziale Aspekte, Andrea Gumpert, Uniklinik Freiburg
  • 15.15 – 16.15 Uhr Vorstellung „Innowalk“, Sven Scheurer, Made for Movement GmbH
  • 16.15 – 16.30 Uhr Kaffeepause
  • 16.30 – 17.30 Uhr Hilfsmittel für SMA, Sven Scheurer, alle - gegenseitiger Austausch
  • 17.30 Ende der Veranstaltung, freie Gestaltung
  • Ab 18.30 – 22.00 Uhr Abendessen im Tagungsraum, Buffet
Sonntag, 2. Oktober 2011
  • Individueller Parkbesuch, wurde von allen genutzt und hat unglaublich viel Spaß gemacht
  • 19:00 - 20:00 Uhr Abendessen im Restaurant Antica Roma des Hotels Colosseo
Montag, 3. Oktober 2011
  • Abreise, freie Gestaltung
Wir hatten sehr schönes Wetter und die Kinder, aber auch die Erwachsenen, haben den Europark genossen.
Herzlichen Dank an Frau Gumpert, Herrn Dr. Kirschner, Herrn Scheurer und an das Team vom Europark, dass
uns ganz toll betreut hat.
 
Die Kinder haben jetzt schon nach dem nächsten Treffen gefragt, weil es ihnen soviel Spaß gemacht hat, mit anderen
SMA-Kindern zusammen zu sein. Danke auch an die Eltern, die sich aktiv beteiligt haben und manche hatten eine richtig lange Anreise.